Industrie / Transparenzvorgabe

Offenlegung der Unterstützung

Bei nachfolgend genannten Unternehmen informieren wir über die finanzielle Unterstützung gemäß deren Mitgliedschaft im FSA (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.) bzw. im AKG (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen) oder weil die Unternehmen die Veröffentlichung genehmigt haben:

 

Unternehmen
Bedingungen
Umfang netto
Alexion Pharma Germany GmbH
Standfläche
  2.100,00 €
Bayer
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
6.000,00 €
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
Standfläche
2.500,00 €
Bristol Myers Squibb GmbH & Co. KG/Pfizer Pharma GmbH
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  5.400,00 €
Chugai Pharma Germany GmbH
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  2.500,00 €
CSL Behring GmbH
Standfläche
  2.000,00 €
Daiichi Sankyo Deutschland GmbH
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  4.100,00 €
Laborarztpraxis Rhein-Main
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  4.100,00 €
Leo Pharma GmbH
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  4.100,00 €
Mitsubishi Tanabe Pharma GmbH
Standfläche
  1.800,00 €
Mylan Germany GmbH (a Viatris Company)
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  4.100,00 €
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Standfläche und weitere Werbemaßnahmen
  3.000,00 €
SARSTEDT AG & Co. KG
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  4.100,00 €
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
Standfläche
  2.500,00 €
Werfen GmbH
Standfläche, Anzeige und weitere Werbemaßnahmen
  4.500,00 €

 

Die Summe der Gesamtaufwendungen beträgt 55.700,00 € (Stand bei Drucklegung)

Stand: 31. August 2022

Aussteller und Sponsoren

Wir danken den folgenden Sponsoren für ihr Engagement

Die Veranstaltung wurde von EhticalMedTech als COMPLIANT anerkannt.